Parkplatz Problem in der Schlankreye

Wohnen und Leben im Stadteil Eimsbüttel.
Wie lebt es sich für euch hier? Was liebt ihr, was stört euch?

Parkplatz Problem in der Schlankreye

Beitragvon petra » Mo 8. Nov 2010, 10:51

Wer derzeit in der Schlankreye wohnt, hat definitiv ein Parkplatzproblem! Denn als ich am vergangenen Freitag eine Freundin in der Schlankreye besuchen wollte, habe ich erstmal eine Parkplatzsuche Rally hinter mir. Dort wird nämlich derzeit gebaut, und ein Teil der hinteren Parkplätze sind einfach für die Bauarbeiter Container reserviert. Unglaublich, das zog sich bis in die Gustav-Falke strasse hinein. Ich habe dann einen Parkplatz in der Bogenstrasse gefunden, so das ich noch gut 5 Minuten durch dens strömenden Regen rennen durfte.
Da frage ich mich wie machen das denn bitte die Anwohner in der Schlankreye. Der Parkplatz Raum ist ja schon ohnehin sehr dürftig gewesen. Laut meiner Bekannten die ich dort besuchen durfte, geht der Baulärm schon morgens um 7:00 los.

Also das ist mal echt schlecht geplant worden finde ich!

Petra
petra
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 12. Okt 2010, 09:06



Hier Werbung z.b. 180x50 einfuegen
 

Re: Parkplatz Problem in der Schlankreye

Beitragvon sabi » Mo 8. Nov 2010, 11:01

Hallo Petra! Ich kann das gut verstehen was du da beschreibst. Denn ich habe dort in der Nähe mein Büro, somit fahre ich dort täglich durch diese Strasse. Was ich noch hinzufügen kann ist, das die dort morgens parkenden Krankenbeförderungswagen von GUARD so auf der Strasse parken wie sie wollen und ohne Rücksicht auf den fliessenden Verkehr. Egal ob der Verkehr von hinten oder von vorne kommt. Es interessiert die Fahrer nicht. Selbst wenn man denn mal eingeparkt wird, und man noch auf die Fahrer warten muss, erhält man nur dumme Sprüche, teils sogar weit unter aller Niveau. Ich habe sogar noch mitbekommen wie dort am laufenden Tage einfach ein Auto das dort über nacht wohl geparkt hat, kostenpflichtig abgeschleppt wurde. Also GUARD darf alles zuparken wie es den "Jungs", den mehr sind das ja nicht, gefällt, aber sobald jemand auf ihren Parkplätzen steht, lassen sie abschleppen. Die gesamte Verkehrssituation in der Schlankreye ist, so finde ich, ordentlich aus dem Ruder gelaufen. Denn mittlerweile ist es startk frequentierte Durchgangsstrasse, die gerne als durchfahrt in Richtung zur Schanze genutzt wird.

Und ich bin sicher da wird es noch so einige Probleme mit geben.

sabi
sabi
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 19:46



Hier Werbung z.b. 180x50 einfuegen
 

Zurück zu Wohnen und Leben in Eimsbüttel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron